Homepage erstellen lassen

Wer sich eine neue Homepage erstellen lassen will, hat dabei in aller Regel einen bestimmten Zweck vor Augen, um sein Business voranzubringen.

Seien es beispielsweise direkte Verkäufe, die man erzielen will, oder seien es Anfragen von potenziellen Kunden, deren Kontaktdaten man für weitere Marketingaktionen nutzen möchte – in jedem Fall ist ein solcher Zweck mitentscheidend für die komplette Architektur und das Design einer neuen Website. 

Deshalb ist es absolut empfehlenswert sich über diesen Zweck im Vorfeld der Homepage-Erstellung klar zu werden, um ihn in das Webdesign und den gesamten Gestaltungsprozess einfließen zu lassen. Daneben stellen sich für die Auswahl des individuellen Layouts und Designs eine Reihe weiterer Fragen, die es sich ebenso lohnt im Vorfeld zu durchdenken, um letztlich eine erfolgreiche Homepage erstellen zu lassen:

Was soll der User auf meiner Website machen?

Diese Frage sollten Sie sich vorab stellen, bevor Sie sich eine Homepage erstellen lassen. Ziel ist, dass der User sich diese Frage nicht stellen muss. Er soll erkennen können, was für Leistungen, Produkte und Informationen auf ihn warten.

Der Besucher soll auf Ihrer Website idealerweise vom Interessenten zum Kunden werden. Dazu muss er durch das Webdesign, den Text, die Seiten-Navigation und Bilder veranlasst werden. Versuchen Sie daher am besten das Wort „User-Führung“ wörtlich zu nehmen, und Ihren User an die Hand zu nehmen, um ihn dorthin zu führen, wo er selbst in Aktion treten kann:

Welches Ziel soll mit der Webseite erreicht werden, zu welcher Aktion soll der User also geführt werden?

  • Informationen aufnehmen
  • Anfrage stellen (telefonisch, per Mail oder Kontaktformular)
  • Online-Kauf
  • Kommentare schreiben
  • Newsletter-Abonnentwerden
  • Nutzer werden (zum Beispiel für einen Service oder ein Online-Tool)

In welchem Design soll ich meine Homepage erstellen lassen?

Wer sich eine Homepage erstellen lassen möchte, der sollte klare Vorstellungen vom Design haben, das zu seiner Branche und zu seinem Unternehmen passt, oder er sollte sich kompetent beraten lassen. Ein auf die Zielgruppe abgestimmtes Design kann über Erfolg und Misserfolg einer Website entscheiden, selbst wenn die Inhalte und die Struktur absolut stimmig sind.

Gern wird der Design-Aspekt unterschätzt, denn so mancher sagt sich: Solange der Nutzer alle Informationen vorfindet, reicht es doch aus.

Homepage erstellen lassen

Einer der wichtigsten Faktoren, wenn Sie sich eine Homepage erstellen: Das Design

Doch genau das reicht eben nicht aus, wenn es um das Erstellen einer Homepage geht. Das Webdesign ist schließlich das allererste, was einem neuen Website-Besucher ins Auge springt. Ob er will oder nicht, unterbewusst bildet er sich hier sein erstes Urteil über Ihre Homepage. Und dieses Urteil ist nur schwerlich zu revidieren.

Sorgen Sie also dafür, dass sich Ihre Besucher auf Ihrer Website wohl fühlen, dass Ihre Homepage die Lebenswelt Ihrer Zielgruppe widerspiegelt, damit die Leute möglichst lange bleiben und vor allem wiederkommen!

Webdesign anhand der Zielgruppe bestimmen:

Die Zielgruppe sollte vor Beginn der Arbeit klar sein. Wer Skateboards verkaufen möchte, der richtet sich vornehmlich an eine junge Zielgruppe, in der es stark auf bestimmte Styles ankommt. Entsprechend sollten Sie dann natürlich auch Ihre Homepage erstellen lassen.

Werden hingegen finanzielle Themen, beispielsweise auf einer Homepage für Finanzberater, aufgegriffen, so sind dezentere Farben und Seriosität wichtig. Während die Skateboard-Site Aufregung vermitteln darf, sollte die Homepage des Finanzberaters das Sicherheitsbedürfnis und Vertrauen der Besucher in den Mittelpunkt der Gestaltung stellen.

Um bei diesen beiden Beispielen zu bleiben, könnte einmal ein Skateboarder abgebildet sein, der gerade einen Stunt macht oder eben eine Grafik, die zeigt wie sicher oder ertragreich eine gute Geldanlage sein kann.

Design anhand der Branche auswählen:

Nicht immer gibt es eine eindeutige Zielgruppe, und nicht immer kann diese einheitlich bestimmt werden. Bei diversen Branchen sind die Farbgebung und die Gestaltung passend zu wählen. Ärzte sollten daher kein blutrotes Design wählen, sondern sich an den typischen Branchen-Farben Weiß, Grün und Blau halten. Glückliche Patienten auf den Bildern sind förderlicher als Personen, die eindeutig leiden. Ein Unternehmen, welches sich dem Umweltschutz verschrieben hat, fährt mit der Farbe Grün beispielsweise immer gut.

Mit welcher Seitenstruktur soll ich meine Homepage erstellen lassen?

Homepage erstellen lassenDie Art und Weise der Struktur und Navigation kann ebenso über Erfolg oder Misserfolg entscheiden, wenn Sie sich eine Homepage erstellen lassen. Denn Besucher auf die Homepage zu locken und diese mit dem Design anzusprechen ist eine Sache, die Besucher gekonnt durch die Inhalte zu führen eine andere. Der typische Internetuser ist zudem ungeduldig. Findet er nicht schnell was er sucht, so wird er weiterziehen.

Daraus resultiert, dass die Struktur einfach und die Navigation zweckdienlich sein sollten. Hier ist es sinnvoll die Anzahl der einzelnen Navigationselemente nicht über eine Anzahl von sieben hinaus zu steigern. Das Gehirn kann mehr Elemente nicht gleichzeitig verarbeiten. Es ist sogar sinnvoll, hinsichtlich der Übersicht bei fünf Elementen zu stoppen.

Wenn Sie sich eine Homepage erstellen lassen, sollten die wichtigen Funktionen sofort zugänglich und sichtbar sein. Wie umfassend die Gestaltung hierbei ausfällt, hängt von der Menge an Informationen und dem Leistungsspektrum Ihres Unternehmens ab. Das schlägt sich natürlich auch in den Preisen der WordPress-Agentur für Ihr Projekt nieder.

Gerade wenn Ihr Leistungsspektrum vielfältig ist, kommt dem Thema Einfachheit eine besondere Bedeutung zu. Eine Website darf nicht wie ein großes, tief verschalteltes Register aufgebaut sein – ganz einfach deswegen nicht, weil Website-Nutzer dies so nicht nutzen werden. Keep it simple and stupid, sollte die Devise sein, wenn Sie sich eine neue Homepage erstellen lassen.

Welche Inhalte kommen auf die einzelnen Seiten?

Die Inhalte sind das Kernelement, wenn Sie sich eine Homepage erstellen lassen. Hier gibt es zwei Faktoren die beachtet werden wollen.

Was muss mein Besucher wissen?

Der Besucher soll sich zunächst einmal wohl fühlen und alle Informationen vorfinden, die er benötigt. Die Textmenge sollte so umfassend sein, dass alle notwendigen Fragen beantwortet werden, ohne darüber hinaus unnötige Textpassagen einzubauen. Und anknüpfend an diesen Inhalten muss es schließlich Elemente auf der Website geben, die den User zu Anfragen, Käufen oder anderen avisierten Handlungen bewegen.

Was muss die Suchmaschine wissen?

Um einen Text bei Google und Co. zu platzieren, müssen in den Texten der Homepage in jedem Fall entsprechende Keywords verwendet werden. Eine Mindestlänge des Textes von 300 Wörtern ist ebenso sinnvoll. Auch Videos und Bilder können der Auffindbarkeit bei Google und Co. nicht schaden. Dies sind allerdings wirklich nur ein paar ganz kleine Basics, die es bei der Optimierung für die Suchmaschinen zu beachten gilt. Wer hier punkten möchte, sollte sich unbedingt fachkundig beraten lassen.

Wie will ich User auf meine Homepage bringen?

Am Ende nützt die beste Homepage nichts, wenn überhaupt keine Besucher dorthin finden. Die Suchmaschinenoptimierung ist eine Möglichkeit Besucher anzuziehen. Daneben ist es wichtig einen Mix aus Maßnahmen zu planen, mit denen User auf die Website gebracht werden sollen. Denn wenn Sie sich eine Homepage erstellen lassen, die keine Besucher bekommt, hat diese ihr Ziel verfehlt.

Folgende Möglichkeiten bieten sich beispielsweise an:

  • Werbung mit Google Adwords
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Social Media Marketing (Facebook, Google+, Twitter…)
  • Content Marketing mit einem Blog
  • Newsletter-Marketing
  • Presseartikel
  • Werbung
  • Etc.

Fazit

Wer eine Homepage erstellen lassen möchte, ist gut beraten, nicht sofort mit irgendeinem Design loszuschlagen, sondern im Vorfeld alle relevanten Fragen durchzugehen. Schließlich, ist eine neue Homepage kein Marketing-Strohfeuer für den Moment, sondern soll dauerhaft für neue Kunden sorgen.

Nur wer diesem Ziel eine Struktur verleiht und die wichtigsten Eckpunkte als Strategie festlegt, hat mit seinen Maßnahmen Erfolg.

 

Bildquelle:

© alphaspirit – Fotolia.com 

© Seyyahil – Fotolia.com

Homepage erstellen lassen: Die 5 wichtigsten Fragen für Ihr Web-Projekt
5 (100%) 2 votes
2 Kommentare
  1. Ute Berger
    Ute Berger sagte:
    Ich habe seit 17 Jahren eine Seite. Damit Sie wieder besser besucht wird wollte ich eine neue Domain erstellen die ich nur als Umleitung auf die bestehende Seite nutze. Könnte das passen was bringen?
    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*